Tagebuch

Hier schreiben wir über unsere neuesten Eindrücke und Erlebnisse. Viel Spaß beim lesen!

 

 

 

04.11.2012

 

Den Wunsch, die Idee, den Traum schon lange im Kopf, haben wir nun endlich beschlossen, selbst Musik zu machen.

Wir, Thomas(Guitar), Irmhild(Fiddle), Karin("Manager") und Jürgen(Bodhran/Cajon), haben uns vor ca. einem Jahr bei einem Folk-Rock Konzert kennen gelernt und sehr schnell beschlossen gemeinsam zu musizieren. Wir lieben die irish-shottische Musik, beherrschen "mehr oder weniger" unsere Instrumente und haben ein gutes Feeling miteinander. Nachdem wir ein zwei Mal ein wenig zusammen gespielt haben, waren wir gestern im Musikkaffee von Klang-Holz e.V. (http://www.klang-holz.de/) und haben dort mit vielen anderen musikbegeisterten Leuten Musik gemacht. Außer dass, das unwahrscheinlichen Spaß gemacht hat, wurden wir dort auch für unser Zusammenspiel gelobt. Nun gibt es keinen Aufschub mehr. Ab heute gibt es die Band "Sticky Toffee Pudding" und wir sind alle gespannt wie es weiter geht!!!




22.12.2012

 

 

Wir suchen eine Stimme für unsere Band. Wer hat Lust, Talent und natürlich auch Mut??? Natürlich können wir auch Akkordeon-, Mandolinen-oder Wistlespieler in die Band integrieren. Keine Angst wir beißen nicht. Meldet Euch einfach bei uns! Erstmal geht es um den Spaß, alles Weitere kommt mit der Zeit.



17.02.2013

 

 

Nach einigen, mehr oder weniger erfolgreichen Proben, haben wir nun gestern erstmalig mit einer Sängerin (Dajana) geprobt und waren letztendlich alle sehr zufrieden. Bisher hat sich jeder Mal am singen versucht oder alle haben gleichzeitig gesungen, aber das war es nicht wirklich. Nun kann sich jeder voll auf sein Instrument konzentrieren und Dajanas Stimme "veredelt" das Gesamtbild ungemein. Es geht voran! Mit etwas Glück wird sich in nächster Zukunft auch noch eine Whistle zu uns gesellen und Jürgen versucht sich an der Mundharmonika. Wir sind gespannt ob das alles so klappt wie wir es uns wünschen!



02.03.13

 

Heute haben wir unsere Probe mit einem entspannten "angrillen" begonnen und uns dann ans Werk gemacht. Die Titelfolge (sieben Stücke) für den ersten Privatauftritt steht und bis auf ein Paar Feinheiten muss nicht mehr viel geändert werden. Dajanas Stimme hat sich heute voll entfaltet - echtes Gänsehautfeeling!!! Nun heißt es üben, üben, üben bis alles 100% ig sitzt. Es geht voran!

17.03.13 St. Patricks Day

 

 

Natürlich hat sich "Sticky Toffee Pudding" heute zusammengefunden um zu proben, Guinness und Whiskey zu trinken und Sticky Toffee Pudding zu essen, den Karin wieder hervorragend zubereitet hat.

21.03.13

 

 

Zu Weihnachten hatten wir uns "ganz zufällig" gegenseitig Karten fürs "MRS. GREENBIRD" Konzert in Potsdam / Lindenpark geschenkt. Heut war es nun soweit. Es war verträumt, lustig, handmade, total entspannt, herzlich......einfach wunderschön! So wie wir es lieben. Dank und Hochachtung an MRS. GREENBIRD für so ein entspanntes Konzert, trotz "Mördertour" in ganz Deutschland.

23.03.13

 

 

Heute war nun also die Probe vor der Generalprobe (die am "Ostersamstag" vor familiärem Publikum stattfinden soll). Alles in allem waren wir ganz zufrieden. Natürlich gibt es noch Ecken und Kanten die geglättet werden müssen aber wir sind ja keine Profis - und dafür war es schon sehr schön. Ob das unser erstes Publikum auch so sieht, wissen wir in einer Woche. Bis dahin gilt es nun, sich die Änderungen der Änderungen einzuprägen und im "Selbststudium" nochmals zu üben bis es sitzt.

31.03.13

 

Nun ist es also vollbracht. Gestern haben wir vor ca. 20 Gästen unsere Generalprobe "aufgeführt". Ja, natürlich gab es Patzer, aber alles in allem waren wir ganz zufrieden und das Publikum hat fleißig applaudiert. Am 13.04. ist dann der erste offizielle Auftritt auf einer privaten Feier....wir sind guter Hoffnung!!!

Die zweite Neuigkeit ist, dass Jürgen einen Titel (Text und Musik) geschrieben hat, der nun noch mal kurz durch professionellen Hände und Ohren gegangen ist. Wir können nun also stolz verkünden: Wir haben den ersten eigenen Titel (Carlingford)!....nun müssen wir ihn nurnoch einstudieren.

14.04.13

 

So, nun haben wir also gestern unseren ersten Auftritt hinter uns gebracht. War gar nicht so schlimm, das Publikum war sichtbar und hörbar begeistert und die kleinen Fehler - die natürlich nicht fehlen dürfen - hat kaum jemand bemerkt. Da die Wirtin des Hauses auch gleich unsere Visitenkarte haben wollte, haben wir wohl alles richtig gemacht. Jippi!!!

Nun heißt es, noch mehr Titel einstudieren, üben, üben, üben und auf den nächsten Auftritt hoffen.

 

04.-07.07.13

 

Wie für unsere Tagebuchleser wohl zu vermuten - wir waren beim TFF in Rudolstadt und wir sind hell begeistert. 4 Tage voller Musik, 4 Tage voller netter Menschen, 4 Tage friedlich feiern. Leider konnte unsere Dajana nicht mitkommen aber der Rest der Band hat diese 4 Tage und Nächte in vollen Zügen genossen. Ein großes DANKESCHÖN an die Veranstalter und Einwohner für eine perfekte Organisation, ein schönes sauberes Städtchen und immer einer handbreit Bier unter dem Kiel!!!!

Bilder gibt es auf der Fotoseite.

08.07.-30.08.13

 

SOMMERLOCH

30.08.13

 

So, da sind wir wieder. Wir haben uns erholt, gearbeitet, Kontakte geknüpft, gefeiert...und viel zu wenig geprobt. Nun geht es mit neuer Kraft nach vorn. Durch unseren neuen Erfahrungen und Kontakte stehen für das nächste Jahr zumindest schon mal zwei größere Auftritte fest. Mehr dazu und zu eventuellen anderen Auftrittsterminen findet Ihr zu gegebener Zeit auf unserer Startseite.

17.12.13

 

Hallo liebe Leserinnen und Leser, ist Euch etwas aufgefallen???

Da wir nicht nur neue Bandmitglieder, sondern auch neue Titel "gewonnen" haben, hat sich bei uns ein wenig verändert. Wie Ihr wohl schon bemerkt habt, möchten wir uns nicht ausschließlich mehr auf Irish & Scottisch Folk festlegen, sondern sind auch für deutschen, norwegischen, polnischen, italienischen........und selbstgemachten Folk offen. In der Hoffnung, dass bis dahin alles klappt könnt Ihr uns ja im August auf dem Folkhof in Bad Belzig "bewundern" und/oder kritisieren. Das war’s ganz kurz für Heute. Alles weitere beim nächsten Mal.

18.04.14

 

Nun müssen wir doch mal wieder ein Paar Neuigkeiten veröffentlichen. Es hat sich einiges getan. Unser neuer Mitstreiter, Hartmut ( Bass, Guitar, Vocals....) hat sich gut in die Band eingefügt und bereichert die Band durch seine vielfältigen Erfahrungen.

Da Dajana aus persönlichen Gründen für unbestimmte Zeit aussteigen musste und die ersten festen Termine geplant sind, mussten wir nun schnell eine neue Sängerin finden. Wenn man diese Castingshows im Fernsehen sieht könnte man ja denken, jeder zweite kann singen und will auf die Bühne. Leider ist das alles nicht so einfach für eine kleine Amateurband. Zu unserem Glück haben wir Sandra gefunden und nach den ersten Proben denken wir, daß alles gut werden wird. Völlig überraschend haben wir nun unseren ersten öffentlichen Auftritt schon am 10.05. ... und das Lampenfieber beginnt jetzt schon. Wir hoffen ihr wünscht uns Glück und man sieht sich!

05.05.2014

 

Nun sind es nur noch 5 Tage bis zum ersten öffentlichen Auftritt. Das Lampenfieber zeigt seine ersten Auswirkungen. Nach jeder Probe gibt es eine neue Titelliste und wir lernen mit Begriffen wie "Backline" und "Tech Rider" umzugehen. Dank Andy, der nun mit vollem Einsatz zu unserem Techniker geworden ist, funktioniert aber alles ganz Prima und wir sind zuversichtlich.

Da wir ja noch keinen guten Ruf zu verlieren haben, kann eigentlich nichts schief gehen, außer dass wir mit uns selbst nicht zufrieden sind. „God save Sticky Toffee Pudding“

Laut den Plakaten spielt die Band "STUFFY PUFFY PUDDING"

Wenn wir es also verhauen, können wir immer sagen:

"Wir waren das nicht!"

11.05.14

 

So, nun haben wir unsere Feuerprobe hinter uns und ja, es hätte besser laufen können aber es war nicht wirklich schlecht. Thomas hat einen prima Job als Moderator geleistet, Sandras Stimme wurde von Song zu Song mutiger und alle haben sich große Mühe gegeben. Es gab ehrlichen Applaus aber auch mitleidigen Applaus von den anderen Bands - die allerdings schon jahrelange Bühnenerfahrung haben. Das Wichtigste ist wohl, daß wir unsere Schwächen erkennen und daran arbeiten, dann kann es nur besser werden.

10.06.14

 

Nachdem wir unsere letzten beiden Open Air Proben  bei ca. 30 - 35 Grad Celsius, gut überstanden haben, freuen wir uns nun auf unseren  zweistündigen (2 x 1 Stunde) Auftritt beim Kräuterfest in Seddin. Blöder Weise gehen die Wetterfrösche nicht davon ab, dass es am Samstag regnen soll ... bitte drückt uns und dem Fest die Daumen, dass es trocken bleibt. Übrigens liegt eine doppelte Last auf uns. In den letzten Jahren hat Robbie Doyle aus Irland für die musikalische Umrahmung dieses Festes gesorgt und die Veranstalter und Gäste erwarten gewiss nicht wenig von uns...

30.06.14

 

Auch unsere Auftritte am 14. und 28.06. haben wir recht gut gemeistert. Das Publikum hat trotz Regen getanzt und Applaus gab es auch...was will man mehr? Gut, einiges gibt es immer zu bemängeln und da sind wir wohl selbst unsere größten Kritiker. Was uns allerdings zu denken gibt ist die Tatsache, dass es bisher bei jedem unserer Auftritte geregnet hat und unser Puplikum sich dadurch schon etwas reduziert. Nun geht es aber erstmal nach Rudolstadt, wo wir dem Schutzengel der Musiker (wer ist das eigentlich?) so einige "Opfer" bringen werden.  Übrigens haben wir auf dem Kräuterfest keinen Titel von Santiano gespielt...das war wohl ein Kommunikationsfehler...trotz allem, vielen Dank für den Eintrag im Gästebuch.

24.07.14

 

Das 24. TFF in Rudolstadt liegt nun hinter uns und es war wieder herrlich! 1500 Künstler auf 27 Schauplätzen, bei bestem Wetter......mehr geht nicht. Dank an alle Organisatoren und die Bewohner von Rudolstadt für dieses herrliche Fest. (Bilder wie immer auf der Fotoseite)

02.09.14

 

So, das Altstadtfest in Bad Belzig hat uns nun mal richtig gefordert. Fünf Auftritte in drei Tagen vor mehr oder weniger....aber immer begeistertem Publikum....das war für uns alle ein Erlebnis und gar nicht so leicht wie man denkt.

Das absolute "Gänsehautfeeling"  gab es dann zur Belohnung als wir am Ende noch ein Paar Titel mit Noémie und Thomas von Tauchschemel zusammen gespielt haben. Diese Kombination hat uns schon lange gereizt und wir möchten sie gern weiter ausbauen. Wir Danken auf diesem Wege unserem Hofbetreiber Nils und natürlich dem hoffentlich zufriedenen Publikum!!! (Bilder auf der Fotoseite)

14.11.14

 

Nach dem wohl letzten Auftritt (01.11. Zitadelle Spandau) in diesem Jahr, haben wir am 08.11. unsere Jahrestags-Jahresauswertungs-Jahresplanungs-Party gefeiert. Es war ein richtig schöner Abend (bis 03:00 Uhr) und es haben sich einige interessante Dinge eröffnet....die wir noch nicht verraten werden. Lasst Euch überraschen!!!

09.02.15

 

Das Neueste vom Neuen:

* Leider musste sich Sandra aus persönlichen Gründen auf unbestimmte Zeit beurlauben.

* Gut, daß Dajana wieder da ist!

* Christoph (Multitalent) ist nun Teil der Band!

* Thomas (Dudelthomas) und sein Dudelsack sind nun Teil der Band!

* Eine Zusammenarbeit mit "Dr. Büchner" hat begonnen.

* Es wird ein sehr interessantes Jahr ... wer uns will sollte sich bald entscheiden !!!

01.03.15

 

So langsam wächst die Anzahl der Buchungen, wir sind echt stolz! Besonders freuen wir uns auf das "Fläming Art Festival" in Jüterbog und natürlich auf den Bad Belziger Altstadtsommer. Da hier und da nun doch mal eine Hörprobe gewünscht wird, haben wir unter "Über uns" mal ein Paar Titel eingestellt. Gute Studioaunahmen wird es auch irgendwann mal geben, momentan ist aber Jürgen's Wohnzimmer unser "Tonstudio". Wir hoffen, es gefällt Euch trotz allem. Viel Spaß beim Hören.

30.03.15

 

Nur noch 4 Tage bis zu unserem ersten Auftritt in diesem Jahr. Traditionell werden wir unseren nächsten Freunden, Fans und Familienmitgliedern unser Jahresprogramm darbieten, ein kleines Osterfeuer abbrennen und einen schönen Tag haben. So der Plan….draußen regnet es in regelmäßigen Abständen und ein Sturm mit orkanartigen Böen ist gerade dabei unsere mühsam aufgebaute Bühne zu zerlegen. Das haben wir nicht verdient! Na gut, am Freitag soll es ja trocken werden und der Sturm soll dann auch durch sein. Drückt uns die Daumen!!! DANKE!!!

14.05.15

 

So, 5 Minuten vor Abfahrt noch schnell einen Eintrag für Euch. Das Osterfeuerkonzert ist ohne klimatische Zwischnfälle gut gelaufen. Alte und neue Fans waren begeistert und wir waren mit uns zufrieden. Nun geht es also zum ersten öffentlichen Auftritt in diesem Jahr nach Verlorenwasser. Wir sind zwar etwas nervös aber freuen uns auch, daß es nun endlich los geht. In der Hoffnung, daß wir uns heute Nachmittag sehen, wünschen wir einen schönen "Himmelfahrtstag" !

17.05.15

 

Oha, dass waren nun aber heftige Tage. Vier Mucken an zwei Tagen gehen schon ganz schön an die Substanz. Aber es hat sich gelohnt. Wir waren mit uns zufrieden, das Publikum war mit uns zufrieden und die Veranstalter waren es auch. Neue Fans, neue Auftrittstermine und eine sehr interessante Akkordeonspielerin die sich uns anschließen möchte. Was will man mehr?

An diesem Wochenende sind wir nun wohl eine „Liga“ aufgestiegen. DANKE an alle Fans, an die Veranstalter die uns vertraut haben, an Andy der uns hilfreich zur Seite gestanden hat und natürlich an die ganze Band. Auf zu neuen Taten!!!

16.06.15

 

Spargelfest 30 Grad, Firmenfest AIH 30 Grad....es gab mal eine Zeit da hat es zu jedem Auftritt geregnet. Man kann es uns einfach nicht recht machen. Spaß bei Seite...die Auftritte haben großen Spaß gemacht obwohl das Publikum bei dieser Hitze auch nicht wirklich "abgerockt" hat.

In der Hoffnung, daß sich mal jemand im Gästebuch verewigt und uns lobt oder tadelt, warten wir auf Euer Feedback.

27.07.15

 

Da Thomas und Irmi auf "Bildungsreise" in England, Schottland und Irland sind, war unser Auftritt in Jüterbog echt in Gefahr. Durch eine unkompliziert geschlossene Kooperation mit der Band "Elthenir" wurde aber alles gut. Nach zwei intensiven, gemeinsamen Proben stand das Programm (3,5h Musik) und wir konnten eine hervorragende "Mucke" abliefern. Der Gastgeber und die zahlreichen Gäste waren sehr zufrieden, bedankten sich teilweise persönlich und konnten sich gut vorstellen, uns auch mal zu sich einzuladen. DANKE!!!

Wir möchten uns hier auch besonders bei "Elthenir" bedanken und hoffen auf eine baldige Vertiefung dieser Kooperation.

21.09.15

 

So, nach einem anstrengenden aber  schönen Altstadtsommer-Wochenende und einem kleinen „Spätsommerloch“ freuen wir uns nun auf  den Herbst. Auch wenn momentan keine Auftritte geplant sind so werden wir beginnen das Programm für 2016 auf die Beine zu stellen, einige neue Titel einzustudieren und unsere Kooperation mit „Elthenir“ zu vertiefen. Geplant ist auch eine „Promo-CD“ einzuspielen und wir sind schon ganz gespannt ob und wie das so funktioniert. Wir hoffen Ihr drückt uns die Daumen.

07.01.2016

 

Wir hoffen Ihr habt das Weihnachtsfest gut verlebt und seid gut ins neue Jahr gerutscht. Wir sind alle gut rüber gekommen und freuen uns auf ein neues musikalisches Jahr. Einige Termine gibt es ja schon und wir hoffen es werden noch einige mehr. Der "CD-Plan" sieht nun so aus, daß wir eine Demo-CD anfertigen werden (mit Titeln aus unseren Gesamtrepertoire) und auch unsere erste "richtige CD" mit ausschließlich eigenen Titeln einspielen wollen. Der Plan steht also...und am Jahresende wird abgerechnet.

21.02.2016

 

So, den ersten Auftritt des Jahres haben wir erfolgreich gemeistert. Der Veranstalter und seine Gäste waren zufrieden und der herzliche Applaus war ein willkommener Startschuß ins Jahr 2016. An dieser Stelle möchten wir noch offiziell verkünden, daß Noémie mit ihrem Cello, ihrer Flöte und ihrer engelsgleichen Stimme, nun fester Teil dieser Band ist. Wir sind stolz und glücklich!

11.05.2016

 

Ein kurzer aber schöner Auftritt auf dem Hexenfest im Slawendorf / Brandenburg liegt hinter uns. Gern sind wir im nächsten Jahr wieder dabei.

05.06.2016

 

Gestern waren wir nun auf dem Spargelfest in Beelitz. Es war eine super Stimmung und trotz fast 30 Grad im Schatten konnten wir ein Paar Gäste von den Stühlen reißen.

Es war wie immer ein gelungenes Fest. Wir kommer gern wieder! Vielen Dank an die Veranstalter und die fleißigen Helfer!!!

Wir sehen uns 2017!!!

26.07.2016

 

Beim Sommerfest der Tiertafel Bad Belzig hat alles Prima geklappt. Es war ein schöner Tag für eine gute Sache! Besonders bedanken möchten wir uns bei...

"Wolfgang & Tina" aus Caputh

und

dem neu gegründeten "Flämingensemble" unter der Leitung von

Ronald Heber.

28.08.2016

 

Oha, drei Tage bei bis zu 35 Grad, daß war schon eine harte Nummer, aber......es war soooo schön. Wir danken allen Gästen die sich für uns entschieden haben, unserer Musik gelauscht...mitgesungen...und fleißig applaudiert haben. Erst durch Euch können wir uns voll entfalten und den gleichen Spaß empfinden den Ihr hoffentlich auch hattet. Wir freuen uns Euch im nächsten Jahr wieder auf dem Folkhof begrüßen zu dürfen!!!

 

31.12.2016

 

Ein aufregendes Jahr geht zu Ende ... aber es hat Spaß gemacht. Wir danken all denen die uns die Treue gehalten haben und mit uns musiziert und gefeirt  haben. Kommt alle gut und gesund ins neue Jahr !!!

Wir sehen uns hoffentlich am 17.03.17 !?!?!?

DER WOLF kommt im Frühjahr 2017 ...

12.04.2017

 

So, nun ist es vollbracht! Die Party war sehr schön und unsere erste "kleine" CD ist fertig. Die Anstrengungen haben sich gelohnt und wir freuen uns auf ein neues musikalisches Jahr mit all unseren Fans und Freunden. Die CD könnt ihr gern bei unseren Auftritten erwerben oder einfach über unser Kontaktformular bestellen.

10.10.2017

 

Ups, lange nichts geschrieben ... nun wird es aber Zeit!

Eventuell haben wir uns ja auf einem unserer Auftritte gesehen? Ob beim "Festival für Freunde" in Dahnsdorf, beim "Spargelfest" in Beelitz oder beim "Altstadtsommer" in Bad Belzig, wir hatten viel Spaß und hoffen unserem Publikum ging es auch so. Wer uns in letzter Zeit "erleben" durfte hat bestimmt festgestellt, daß wir etwas "geschrumpft" sind. Leider mussten uns Noémie, Dudelthomas und Dajana aus persönlichen Gründen verlassen ... aber für`s neue Jahr haben sich schon zwei neue Mitstreiter angemeldet und wir freuen uns sehr darauf.

Nun beginnen auch schon die Planungen für 2018 ... wer also Interesse daran hat uns zu buchen, sollte uns einfach über unser Kontaktformular eine Nachricht schicken ... "wer zuerst kommt ..."

Danke für Eure Treue!!!

04.11.2017    5 Jahre "Sticky Toffee Pudding"

 

Zu unserem Jubiläum haben wir "Legenden" besucht...

Es war ein sehr schöner Abend (abgesehen von den üblichen Mängeln bei solchen Veranstaltungen in Berlin - kein Guinness - kein vernünftiger Whiskey - überhitzter Saal ohne Lüftung...) und wir hatten echt Spaß.

Auf in ein neues Bandjahr ... wir freuen uns, euch bei unseren Auftritten zu treffen!!! 

20.03.18

 

So Freunde, nun ist es offiziel. Nachdem uns einige liebgewonnene Bandmitglieder aus privaten Gründen verlassen mussten, können wir euch nun wieder eine 7-köpfige Band offerieren. Neu dazu gekommen sind, Katrin und Viola (Gesang), Matthias (Akkordeon) und Gerd (Bass). Unsere Feuerprobe haben wir mit Bravour bestanden (zwei Buchungsanfagen) und es hat allen großen Spaß gemacht. Nun heißt es, ein stabiles Programm auf die Beine stellen und ab auf  "die Bühnen dieser Welt". Man sieht und hört sich!!! Neue Bandfotos sind in Planung...kann aber noch ein wenig dauern.